Aktuelles GaLaBau / Kommunaltechnik

Saint-Gobain Abrasives: Mehr Ruhe am Bau jetzt auch durch Winkelschleifer

Norton Clipper erweitert im Segment seiner lärmreduzierten Silencio-Diamantscheiben das Sortiment der 350-mm-Ausführung für Tischsägen um Varianten mit 115 mm, 125 mm und 230 mm zur Verwendung auf Winkelschleifern. Für Beton und allgemeine Baumaterialien konzipiert, sollen die neuen Trennwerkzeuge schnelle, effiziente Schnitte mit gedämpfter Lärmentwicklung für besonders geräuschempfindliche Umgebungen gewährleisten. Ihre 12 mm hohen i-HD-Segmente wollen dabei auch durch hohe Standzeiten überzeugen.

Trennarbeiten am Bau sind in der Regel mit hohen Lärmemissionen verbunden und damit auch potenzielle Risiken für die Gesundheit der Anwender bzw. das Wohlbefinden aller, die sich in unmittelbarer Umgebung der Baustelle befinden. Dank des zertifizierten Schallschutzes der schallgedämpften Diamantscheibe Pro Universal Silencio werden die Geräuschemissionen nach Herstellerangaben auf ein Minimum reduziert.

Geräuschpegel kann bis zu ein Drittel reduziert werden

Nach der schallgedämpften Werkzeugreihe für Tischsägen weitet Norton Clipper das Portfolio auf Winkelschleifer aus. »Ideal für Beton und allgemeine Baumaterialien, gewährleisten die neuen Silencio-Werkzeuge dank 12 mm hoher Segmente schnelle, effiziente Schnitte bei deutlicher Geräuschreduzierung gegenüber herkömmlichen Trennscheiben. Der wahrgenommene Geräuschpegel kann so bei einer Scheibe mit einem 230 mm Durchmesser auf ca. ein Drittel im Vergleich zu einer herkömmlichen Diamanttrennscheibe reduziert und so der Arbeitskomfort signifikant erhöht werden«, betont Marko Waldschmidt, Vertriebsleiter DACH bei Saint-Gobain Abrasives.

Bei einer Scheibe mit einem Durchmesser von 350 mm reduziere sich der wahrgenommene Geräuschpegel einer Norton-Clipper-Pro-Silencio-Scheibe gar auf ein Achtel einer herkömmlichen Diamantscheibe. »Kreischende Schneidtöne gehören damit der Vergangenheit an. Anwender können erneut auf eine zertifizierte Schalldämpfung und damit auf ein höheres Maß an Gesundheitsschutz vertrauen«, so der Vertriebsleiter.


Grundlage für die lärmre­duzierenden Merkmale sind konstruktive Besonderheiten im Scheiben-Design. Auch die Stahlkernkonfiguration wurde verändert. Durch die Sandwich-Konstruktion werden Schwingungen der beiden Stahlkernhälften absorbiert und somit bereits die Geräuschentwicklung durch die reduzierte Schwingung auf ein Minimum begrenzt. Marketing-Leiter Martin Büsch ergänzt: »Premium-Schnittleistung erreichen Silencio-Werkzeuge dank i-HD-Segmenttechnologie, die das Werkzeug nicht nur sicherer macht, sondern auch einen deutlichen Perfor­mance-Schub auslöst.«    t

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss