Hub-Hebetechnik / Krane Aktuelles

Ruthmann: Hi-lights der neuen 3,5 t TB-/TBR-Baureihe

Der Arbeitsbühnenhersteller RUTHMANN aus dem Münsterland präsentiert auch in diesem Jahr wieder stolz seine Neuheiten vor Ort. Besucher der Innovationstage dürfen sich auf die neue 3,5 t TB-/TBR-Baureihe von RUTHMANN freuen.

Starke Performance – bei maximaler Stabilität

Mit der brandneuen „Hi-light Performance“-Reihe will die RUTHMANN GmbH & Co. KG ihre national und international führende Marktposition in der 3,5-Tonnen-Klasse weiter festigen und ausbauen. Konkret spricht RUTHMANN von fünf STEIGER®-Modellen: TB 300, TB 290 pro und TB 270 pro sowie aus der TBR-Baureihe den TBR 260 und TBR 230. Also eine echte Range an Hi-lights! Der neue RUTHMANN STEIGER® TB 300 erzielt einen neuen Weltrekord mit nie dagewesenen 30 m auf 3,5 t. Eine echte Sensation am Arbeitsbühnenmarkt, stabil und leistungsstark, 30 Meter Arbeitshöhe bei vollen 250 kg Korblast.

Auf den Innovationstagen in Fulda hat RUTHMANN die beiden Modelle STEIGER® TB 290 pro und TBR 260 aus der brandneuen „Highlight Performance“- Range im Gepäck.

Performance-Champion - Innovative Neuentwicklung - Kein Facelift

Der STEIGER®  TB 290 pro profitiert von umfangreichen Konstruktions- und Technik-Innovationen der neusten RUTHMANN Stahl- und Berechnungskompetenz und schreibt somit TOP Leistungsdaten bei maximaler Stabilität. Daraus resultiert ein Arbeitshöhenzuwachs von einem halben Meter und eine Reichweitensteigerung von satten 1,2 m nach hinten sowie 1,3 m Reichweite zur Seite. Mit echten 29 m ist und bleibt der beliebte 3,5 Tonner für Endkunden aus dem Garten-Landschaftsbau, Gebäudereinigung und Handwerk eine echte Alternative in der 30 m-Klasse.

Der neue Leistungsbringer überzeugt in allen Belangen

Der STEIGER® TBR 260 darf auf den Innovationstagen nicht fehlen. Er weist die höchste Leistungsdatensteigerung im Vergleich mit dem bisherigen Klassenprimus auf. Der STEIGER® brilliert mit satten 26 m Arbeitshöhe und einer Reichweite von 17 m. Das übersteigt das Vorgängermodell STEIGER® TBR 250 um Längen. So werden die aktuellen Anforderungen durch den Zuwachs der Leistungsdaten der TBR-Baureihe sogar übertroffen. Generell steht die neue Generation an STEIGER®n der 3,5 Tonnen-Klasse für mehr Leistungsstärke, höchste Stabilität und Einsatzflexibilität. Dadurch können sich Vermieter auf eine hohe Auflastung freuen.

300 kg Korblast auf 3,5 t

Erst kürzlich begab RUTHMANN bekannt, dass ab sofort jedes der fünf Geräte aus der neuen 3,5 t TB-/TBR-Klasse auf Wunsch mit einem besonders starken und extra breiten Korb ausgestattet werden kann.

Der neue 300 kg-Arbeitskorb bietet 50 kg mehr Traglast als die Serienausstattung. Zusätzlich haben RUTHMANN Kunden die Möglichkeit, diesen Korb in extra-breiter Variante zu bestellen. Mit 1,60 m Breite bietet der neu entwickelte Arbeitskorb Platz für drei Personen.


23 m LKW Bühne im neuen Kleid

Unter dem Motto "23 Meter LKW Bühne im neuen Kleid" ist die RUTHMANN ECOLINE 230 auf dem Innovationstag vertreten. Das neue Modell fasziniert mit Leistungsdaten von 23 m Arbeitshöhe und bis zu 17 m Reichweite. Das „low-budget“ Modell überzeugt mit vielen begehrten Funktionen aus dem STEIGER®-Premium-Segment. Diese Arbeitsbühneninnovation kann auf diversen Chassis der 3,5 t-Klasse aufgebaut werden. ECOLINE LKW-Arbeitsbühnen stehen für solide und leistungsfähige Qualität. Kunden dürfen eine Preisbasis erwarten, die international wettbewerbsfähig ist.

Erste Raupenarbeitsbühne mit Korbarm-Lift-Funktion

Außerdem präsentiert RUTHMANN mit der BLUELIFT SA 11 P die weltweit kompakteste Raupenbühne mit Korbarm-LIFT-Funktion.

Mit diesem aktuellsten Highlight im Raupenarbeitsbühnen Segment können Anwender von oben nach unten arbeiten, um beispielsweise hochgelegene Glasflächen oder Dekorationsvorrichtungen an Geländern zu erreichen. Denn der am Korbarm angebrachte Lift ermöglicht das Ablassen des Korbes für ein Arbeiten von 1 m unterflur.

Ein weiteres Highlight der SA 11 P ist, dass die Raupenarbeitsbühne mit diesen kompakten Maßen in einen Aufzug mit den Maßen 2 m x 1,4 m x 2,4 m und einem zulässigen Gewicht von 1,3 Tonnen über Stockwerke hinweg an den jeweiligen Einsatzort transportiert werden kann.

100 % elektrisch

Natürlich berät RUTHMANN interessierte Besucher über die aktuellen Elektro- und Hybrid Arbeitsbühnen, wie den voll-elektrischen RUTHMANNSTEIGER® Ampero TBR 250 E.

In Fulda stellt RUTHMANN den <<VERSALIFT>> Kastenwagen VTL-31-120-F auf Renault Master Elektrik vor. Die 100 % Elektro Arbeitsbühne bietet knapp 12 m Arbeitshöhe und 6,1 m Reichweite, bei 120 kg Korblast. Der Kastenwagen kann mit 185 kg Arbeitsmaterial und Werkzeug beladen werden und ist mit dem Pkw-Führerschein der Klasse B fahrbar.

Freier Eintritt

Der Eintritt zum Innovationstag Höhenzugangstechnik ist frei und es ist keine Anmeldung erforderlich. Besucher können bequem mit der Bahn oder dem Auto anreisen. Direkt am Messegelände stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss