Aktuelles

rolly toys: Baggern wie die Großen

Bagger faszinieren kleine wie große Jungs gleichermaßen. Erde, Geröll, Kies und Sand werden von den großen Maschinen scheinbar mühelos bewegt. Mit dem RollyDigger sollen auch für Kinder ab drei Jahren Baggerarbeiten zu einem faszinierenden Spiel werden.

Rolly Toys, Hersteller von Trettraktoren und Baggern für Kinder, hat sein Sortiment weiter erweitert und kann mit »Mobilbaggern« im Design bekannter Baumaschinenhersteller wie Cat, John Deere, JCB, Volvo – sowie neu – von Hitachi und Komatsu aufwarten. Die Bagger rollen auf robusten Kunststoffrädern. Dank einer breiten Spur und stabilen Metallachsen beschreibt der Hersteller die RollyDigger als besonders stand- und kippsicher. Kinder ab drei Jahren können den 4 kg wiegenden Mobilbagger mit geringem Kraftaufwand bewegen. Das vermeintlich »schwere Gerät« wird durch das Abstoßen mit den Beinen mobil. Wie bei den Originalen lässt sich der Oberwagen der RollyDigger mit Sitz und Ausleger um 360° drehen. Die Baggerarbeiten werden für die Kinder beim Drehen erleichtert, da der Baggerarm automatisch arretiert wird. Damit wird das Kind durch das Gewicht des Schaufelinhalts nicht vornüber gezogen. Die Mechanik ist für Kinderbagger von Rolly Toys patentiert und soll sicherzustellen, dass sich kleine Kinderhände nicht einquetschen können. Die Kinderfahrzeuge sind mit dem GS-Zeichen ausgezeich­net, Rolly Toys gewährt drei Jahre nach Kauf des Produktes eine »Pro-Stabil-Garantie«. Zudem können Ersatzteile direkt im Webshop bestellt werden.  t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss