Namen und Neuigkeiten

Nettoumsatz legte 2013 um 12,8 Prozent zu

Der alleinige Nettoumsatz außerhalb Japans legte ebenso um 12,9 % auf umgerechnet 1,8 Mrd. Euro zu, was rund 38,3 % des konsolidierten Gesamtnettoumsatzes der Gruppe entspricht. Aktuell geht Yanmar davon aus, dass der konsolidierte Gesamtnettoumsatz der Gruppe 2014 um 4,5 % auf umgerechnet rund 4,94 Mrd. Euro ansteigen dürfte. Schwerpunkte legte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr auf Produktverbesserungen ebenso wie auf die Verbesserung des After-Sales-Service sowie aller Kommunikationskanäle. Vermehrt produziert Yanmar nun auch in Südostasien und China, verbunden mit einem entsprechen­den Ausbau der Vertriebstätigkeit in dieser Region.

Nach oben
facebook youtube twitter rss