Namen und Neuigkeiten

Jetzt neuer H.A.B.-Importeur in den Benelux-Ländern

H.A.B stellt verschiedene Hubarbeitsbühnen wie Scherenarbeitsbühnen (elektrisch und mit Diesel betrieben), Gelenkteleskoparbeitsbühnen und (Raupen-)Teleskoparbeitsbühnen mit Arbeitshöhen zwischen 6,5 m und 35 m her. »Die Hubarbeitsbühnen von H.A.B. überzeugen durch ihre Qualität und Effizienz. Ein wichtiger Mehrwert besteht für uns darin, dass H.A.B. beim Bau seiner Hubarbeitsbühnen spezielle Kundenwünsche berücksichtigen kann«, sagt Frits Collé, Geschäftsführer Collé Rental & Sales. Andreas Becker von H.A.B. ergänzt: »H.A.B. kennzeichnet sich durch seinen hohen Einsatz für Qualität und Kundenzufriedenheit. Während unserer Fertigung schenken wir den Aspekten Qualität und Umwelt große Aufmerksamkeit. Dies führt zu verlässlichen, soliden und stabilen Hubarbeitsbühnen mit einer langen Lebensdauer. Dies ist wichtig für Collé, der unsere Produkte verkauft und auch vermietet.«

Nach oben
facebook youtube twitter rss