Aktuelles Messen, Seminare und Termine

Gottlieb Nestle: Vom Planentwurf zur CAD-Dokumentation

Wegeflächen werden üblicherweise als Aufsicht-­Planunterlagen in die Realität umgesetzt und müssen dokumentiert werden. Das kann mit Messrad und Bandmaß erfolgen, dann muss aber noch gezeichnet werden. Alternativ könnte auch die Planung zugrunde gelegt werden, diese dürfte aber nur in den seltensten Fällen am Ende der tatsächlichen Ausführung entsprechen. Das Unternehmen Gottlieb Nestle aus Dornstetten (Baden-Württemberg) bietet mit den Geomax-Produkten rund um die integrierte Software X-Pad eine Lösung, die dem Anwender die beschriebenen Arbeiten besonders einfach machen will.

Nestle bietet eine Komplett­lösung für die tägliche Arbeit an, vom Aufmaß für die Angebotserstellung über die Absteckung auf der Baustelle, der Massenermittlung für die Abrechnung, bis zur abschließenden ­Dokumentation.

Die Geomax-Lösung setzt zuerst beim tatsächlichen Abstecken der Planung ein: Anwender laden sich den Plan einer Wegefläche als CAD-Zeichnung auf ein Android-Tablet und haben damit alle notwendigen Planunterlagen zur Verfügung. Dann werden alle Punkte und Linien per Totalstation oder GPS-System in die Realität übertragen. Höhendifferenzen im Gelände werden automatisch berücksichtigt. Aufwendiges Abschnüren oder auch beispielsweise das Setzen von Schnurgerüsten entfallen. Anwender müssen ebenso keine aufwendigen Hilfskonstruktionen durch Achsen, Winkel und Hilfspunkte mehr definieren. Vielmehr können diese die gesamte Baustelle als Arbeitsraum nutzen und werden nicht mehr durch Pflöcke, Schnurstäbe und Abschnürungen begrenzt.

Effektives Arbeiten erlaubt X-Pad auch beim Erstellen des Aufmaßes und der Dokumentation. Anwender messen mit der Totalstation oder dem GPS-System auf, X-Pad erzeugt dann die Zeichnung. Jeder gemessene Punkt und jede Linie wird dreidimensional erfasst. Bei der Berechnung von Flächen und Volumen werden demnach die realen und nicht die waagerecht projizierten Längen zugrunde gelegt. Die Zeichnung bleibt weiterhin in der klassischen Form.

Die korrespondierende Geomax-Bürolösung trägt den Namen X-Pad Office Fusion. Hier werden alle Berechnungen vorgenommen, Aufmaße gedruckt und die eigene Arbeit wird somit lückenlos dokumentiert. Bemaßt werden Einzellängen, Flächen und Volumen werden berechnet oder auch Schnitte in beliebigen Lagen erzeugt.    tü  §

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss