Aktuelles

Filter-Kampagne erfolgreich abgeschlossen: Mann+Hummel spendet 20 000 Euro an UNICEF

Die Kfz-Profis Lina Van de Mars und Jo Scholz ließen sich für die Online-Charity-Auktion beim Umbau des Traktors über die Schulter schauen. Die Kampagne lief in elf Ländern und wurde unter anderem in den sozialen Netzwerken und den Online-Kanälen von Mann-Filter umgesetzt. Der umgebaute Traktor wurde für rund 20 000 Euro versteigert. Den kompletten Erlös aus der Online-Auktion spendet der Filtrationsexperte Mann+Hummel an UNICEF.

»Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer Spende dazu beitragen können, ­Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen«, sagt Jörg Engels, Direktor Brand Management Automotive Aftermarket bei Mann+Hummel, bei der Übergabe des Spendenschecks am Unternehmenssitz in Ludwigsburg an Guntram ­Kunschner, stellvertretender Leiter UNICEF-Arbeitsgruppe Stuttgart. Ersteigert wurde das Unikat von einem Autoersatzteilehändler aus Reutlingen, der den umgebauten Traktor für Firmenevents einsetzen will.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn