Aktuelles

Atlas: Mit Rückenwind in die nächsten 100 Jahre

Im Bauma-Jahr 2019 kann der Kran- und Baggerproduzent Atlas seinen 100. Geburtstag feiern. Mit mehreren Tagen der offenen Tür hat das Unternehmen aus diesem Anlass einen Blick hinter die Kulissen seines Baggerwerks in Ganderkesee ermöglicht. Atlas ist an vier Standorten aktiv, neben Ganderkesee gehören auch Delmenhorst, Vechta und Bradford (Schottland) dazu.

Atlas ist heute mit seinen Produkten in 62 Ländern vertreten. Nähe zum Kunden und stets den Nutzen für alle zu bedienen – darin soll sich die traditionelle Verbundenheit der heutigen Geschäftsführung mit den Wertmaßstäben von Hinrich Weyhausen zeigen, der das Unternehmen 1919 im Stall des elterlichen Bauernhofes in Hasbergen/Delmenhorst gründete. Wie sehr die Kontinuität von der Industrie- und Baubranche auch international geschätzt wird, zeigte sich an einem Gala-Abend mit 200 geladenen Gästen aus 13 Nationen. Nicht wenige von ihnen sind die Nachfahren der Weg­begleiter von Hinrich Weyhausen. Ihnen zu Ehren war die Halle des Prüfzentrums in einen Festsaal verwandelt worden und bot den Rahmen für eine besondere Jubiläumsfeier.  t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn