Aktuelles

Als führender Anbieter von Flotttenmanagement-Lösungen in Europa bestätigt

»Unser Bericht zeigt, dass sich der europäische Flottenmanagement-Markt in ­einer Wachstumsperiode befindet, die noch Jahre anhalten wird. Die Anzahl von Flottenmanagement-Systemen, die sich in Benutzung befinden, wird Schätzungen ­zufolge mit einer kumulierten jährlichen Rate von 15,1 % wachsen – von 4,4 Mio. Einheiten Ende 2014 auf 8,9 Mio. bis 2019. TomTom Telematics war 2014 der am schnellsten wachsende Anbieter und hat sich jetzt klar als der ­Führende im europäischen Flottenmanagement-Markt herauskristallisiert«, so Johan ­Fagerberg, CEO bei Berg Insight.

TomTom Telematics verfügt außerdem über die nach eigenen Angaben größte ­installierte Basis von Flottenmanagement-Service-Abonnements in Europa mit mehr als 520 000 Fahrzeugen weltweit und Unterstützung für Fahrer in mehr als 60 Ländern. Gleichzeitig ist das Unternehmen einer der weltweit führenden ­Anbieter von Telematiklösungen. »Wir glauben fest an die Stärke von Führung kombiniert mit kontinuierlicher Innovation«, so Thomas Schmidt, Managing ­Director bei TomTom Telematics. »Unsere offene Telematik-Service-Plattform ­Webfleet ist das Herzstück dieses Erfolgs. Sie bietet unseren Kunden hohe Leistung und Effizienzgewinne, Sicherheit und schnellen Return on Investment.«

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss