Aktuelles GaLaBau – Kommunaltechnik

ACO - Freiflächen individuell gestalten

Entwässerungssysteme im Freiflächenbereich sind mehr als nur ­technische Bestandteile der Infrastruktur. Damit eine Entwässerung zum Designelement werden kann, bieten die Rinnensysteme »ACO Drain Multiline Seal in« und »ACO Drain XtraDrain« eine geeignete Rostplattform. Ob Pkw-Stellplätze, Fußgängerzonen, Fassadenentwässerung oder auch im gewerblichen Bereich, der Gestaltungsfreiheit sollen keine Grenzen gesetzt sein.

Das Rinnensystem ACO Drain Multiline Seal in nimmt belastetes Oberflächenwasser auf und leitet es ohne Verluste weiter. Die Seal-in-Technologie besteht aus dem Polymerbeton-Rinnenkörper und einer integrierten zweikomponentigen Dichtung aus EPDM am Rinnenstoß. Aufgrund der Zusammensetzung des ACO-Polymerbetons sind die Rinnenelemente ohne zusätzliche Beschichtungen frost- und tausalzbeständig und haben eine hohe Beständigkeit gegenüber aggressiven Medien. Mit einer Wassereindringtiefe von 0 mm ist der Werkstoff Polymerbeton wasserundurchlässig und gilt als ein idealer Werkstoff für den Tiefbau.


Der hydraulisch wirksame V-Querschnitt, d. h. ein unterer, engerer Teil des Querschnitts sorgt dafür, dass schon bei wenig Wasser deutlich höhere Fließgeschwindigkeiten entstehen. Zusammen mit der glatten Oberfläche des Polymerbetons sollen ein optimierter Selbstreinigungseffekt erreicht und der Pflege- und Wartungsaufwand minimiert werden.

Multiline HD Seal in

Neu ist das System Multiline HD Seal in als Nachfolge der Variante mit Kantenschutz aus Gusseisen. Der Zusatz HD beinhaltet eine verstärkte Rinnenkonstruktion mit einer 12-mm-Gusskante, die in Verkehrsflächen der Belastungsklasse D 400 gem. DIN EN 1433 ein direktes Anarbeiten von Oberflächenbelägen ermöglicht.

Linienentwässerung leicht gemacht

Die XtraDrain-Kunststoffrinne ist bis Klasse C 250 gemäß DIN EN 1 433/DIN 19 580 belastbar. Das leichte Rinnensystem ist in den Nennweiten 100 mm, 150 mm und 200 mm lieferbar. Mit dem ACO Drain Composit-Rost mit Microgrip bietet ACO einen Rost für mehr Sicherheit. Der Produktvorteil der Ausführung C 250 (Pkw-befahrbar) besteht in der erhöhten Rutschhemmung R13 und somit höchsten Rutschfestigkeitsklasse nach DIN 51 130. Die Rinnenabdeckung erfüllt auch die GUV-­Regeln GUV-R 181 (Sicherheit und Gesundheitsschutz) und GUV-I 588-1 (Roste – Auswahl und Betrieb).

Entwässerung und Licht

Wie eine sichere und effektive Entwässerung von Freiflächen auch in Kombination mit Beleuchtungselementen gestaltet werden kann, soll das Entwässerungssystem ACO Drain Multi­line Seal in zeigen. Mit dem in der Abdeckung integrierten LED-Lichtsystem werden sowohl öffentliche Plätze als auch belebte Eingangsbereiche gestalterisch und funktional aufgewertet, ohne dass die Entwässerungsfunktion von Rost und Rinne beeinträchtigt wird.     §

FIRMENINFO

ACO Tiefbau Vertrieb GmbH

Am Ahlmannkai
24782 Büdelsdorf

Telefon: 04331 354-500
Telefax: 04331 354-358

Nach oben
facebook youtube twitter rss