Aktuelles

30 Jahre B.i.V. – Hausmesse begeistert ­Geschäftspartner, Kunden und Besucher

Die B.i.V. ist heute ein Spezialist für Baumaschinen, Baugeräte, Mietpark, Service und Ersatzteile sowie Hochbaukrane. Mit 150 Mitarbeitern an zehn Standorten in Nordbayern, Sachsen und Thüringen erwirtschaftet das Unternehmen einen Jahresumsatz von rund 40 Mio. Euro. Auf dem rund 20 000 m² großen Betriebsgelände zeigten während der Haus­messe mehr als 30 renommierte Aussteller Maschinen und Geräte der neuesten Generation, darunter langjährige Partner des Bayreuther Unter­nehmens wie Liebherr, Kubota, Ammann und Avant Tecno – fachmännische ­Beratung aus erster Hand durch Profis inklusive. »Als innovatives Unternehmen wollen wir technische Entwicklungen schnellstmöglich auf die Baustellen unserer Kunden bringen, deshalb haben wir dem Fachpublikum an einer Live-Baustelle Antworten auf die Frage nach dem Tiefbau der Zukunft aufgezeigt«, so Geschäftsführer Christian Steinlein. Der Sohn des Firmengründers nennt hier beispielsweise vollautomatische Schnellwechselsysteme, innovative Anbaugeräte, Methoden zur Bodenstabilisierung und ­Bodenverbesserung sowie Bodenverdichtung. »Grau ist alle Theorie, deshalb konnten Profis die neuesten Kettenbagger, Planierraupen, Walzenzüge und knickgelenkte Muldenkipper direkt testen.«

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn