Aktuelles Unternehmensführung

100 Jahre Nordwest – Rund 1 200 Gäste im Dortmunder BVB-Stadion

Rund 1 200 Gäste feierten Ende Mai im ­Dortmunder BVB-Stadion und der »Warsteiner Music Hall« mit einem besonderen Programm den 100. Geburtstag der Nordwest Handel AG.

Um 9.30 Uhr begann die Veranstaltung zu den Klängen der Einlaufmusik des BVB auf der Tribüne im offenen Stadion. Nach einer Ansprache des Dortmunder Oberbürgermeisters folgte dann ein Rückblick auf die Nordwest-Geschichte: Mit 180 Fotos in 180 Sekunden begannen Jörg Simon (Nordwest-Vorstand für Stahl, Finanzen und Administration) und Martin Bertinchamp (Nordwest-Interims-Vorstandsvorsitzender) ihren Vortrag zu Herkunft und Zukunft des Verbandes. Wichtige Botschaft dabei: Stärken und Vorgehensweisen der Vergangenheit für die Zukunft zu überprüfen, anzupassen und nicht im Gestrigen zu verharren. Im Anschluss daran, ebenfalls auf der Stadionbühne, teilte Extremsportler und Unternehmer Joey Kelly mit den Gästen das ein oder andere Geheimnis seines Erfolges. Über den ganzen Tag folgten noch vielfältige Vorträge, gekrönt wurden die Feierlichkeiten mit einer abschließenden Abendveranstaltung.  t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss